HHT - Willkommen an Bord!

© 2017 HHT, Howald Hobby Technik, Thun

Tel. +41 33 345 08 71

Fax  +41 33 345 08 72

info@hobby-technik.ch

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Schiffe

1/10
1/4
Bau des Modells
Das fertige Modell
Polizeiboot "Bremen 9"

 

Fertigstellen des angefangenen Modells.

Die Arbeiten umfassten den Bau, die Lackierung und die komplette Elektrik des Modellschiffes.

Dazu gehört natürlich auch ein Test des Modells in unserem Testbecken und das ausmessen des Strombedarfs des Antriebsstranges.

1/4
1/11
Bau / Einbau der Verholmechanik
Das umgebaute Modell
Seenotrettungskreuzer "Berlin"

 

Konstruktion und nachträglicher Einbau der Verholmechanik für das Tochterboot Stepke.

Konstruktion, Herstellung und Einbau wurde in unserem Atelier durchgeführt.

Revision Elektrik und Ausbau
Einbau von Jetantrieben
1/6
1/7
Feuerlöschboot "Düsseldorf"

 

Überarbeiten der bestehenden Elektrik und Ausbau von Sonderfunktionen.

Speedboot mit Jetantrieben

 

Einbau mit ausfräsen der Ausschnitte und verkleben der Jetantriebe im Modellrumpf

Revision eines kleinen Kutters
Spezialantriebe
1/5
1/5
Softrenovation eines Fischkutters

 

Überarbeiten der bestehenden Elektrik und Ersatz des Antriebsstranges

Spezialantriebe

 

Konstruktion und Herstellung 2er Spezialantriebe für originalgetreuen Nachbau eines Kranschiffes.

Nach der Renovation
Vorher, und Baustufen
1/3
1/7
Segelboot F5-E

 

Renovation und Neulackierung eines F5-E Segelbootes.

Bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich die im Rumpf befindliche Winde durchs Deck geführt. Die Schotführung ist somit besser Zugänglich.

Schubschiff Thyssen II von Graupner
U-Boot Beleuchtung
1/4
1/7
Beleuchtung für Mini U-Boot

 

Einbau von 2 High Density LED'S in ein Mini U-Boot.

Natürlich mit garantierter Dichtheit nach dem Umbau.

Schubschiff "Thyssen II"

 

Überarbeiten der bestehenden Elektrik und präzisere Anlenkung der beiden Voith Schneider Antriebe.

Erstellen eines Innenausbaus im Steuerhaus inklusive nachrüsten der Beleuchtung.